Anmelde- und Annullierungsbedingungen

Anmeldebedingungen

  • Sie können sich nur für einen Workshop anmelden, indem Sie uns ein Anmeldeformular zusenden, dass vom Teilnehmer unterschrieben ist. Ihre Anmeldung ist für uns bindend.
  • Nach dem zusenden oder mailen Ihres Anmeldeformulars bekommen Sie innerhalb von 2 Wochen eine Rechnung über die Teilnahme des betreffenden Workshops.
  • Sie werden gebeten Ihre Bezahlung, nach Empfang der Rechnung zu überweisen, auf das Konto: Rabobank Kontonummer NL32Rabo010.59.97.005 t.n.v. Touch of Matrix, Enschede, Bitte teilen Sie auch Ihren Namen und Ihre Rechnungsnummer mit.
  • Die Bezahlung muss innerhalb von 30 Tagen nach dem Rechnungsdatum stattfinden.
  • Ihr Recht auf Teilnahme ist erst garantiert, wenn Sie die Rechnung bezahlt haben.
  • Ausnahmen können nur durchgeführt werden nach telefonischer Rücksprache mit Günther de Jong oder Ria Kuiper.
  • Touch of Matrix hält sich das Recht vor, den Workshop zu annullieren, wenn zu wenig Teilnehmer sich angemeldet haben. Eingeschriebene Teilnehmer bekommen so schnell möglich schriftlich oder mündlich Bescheid, wodurch Ihre Verpflichtungen verfallen. Kosten kommen nicht auf die Teilnehmer zu. Mit Rücksprache kann die Anmeldung auf einen der folgenden Workshops verschoben werden.
  • Wenn der Teilnehmer die Teilnahme an einem Workshop auf ein anderes Datum verschieben möchte, müssen wir 10% des Beitrages als Buchhaltungskosten berechnen.

 

Annullierungsbedingungen

Es kann passieren, dass Sie durch dringende Situationen Ihre Anmeldung zurückziehen müssen. Abhängig vom Zeitpunkt Ihrer Annullierung müssen wir doch um Vergütung unserer Kosten fragen. Nach einer Anmeldung gelten die folgenden Annullierungsbedingungen:

  • Mehr als 10 Tage vor dem Workshop berechnen wir € 35,-Buchhaltungskosten.
  • Innerhalb 5 bis 10 Tage vor dem Workshop berechnen wir 75% Rückerstattung minus € 35,- Buchhaltungskosten.
  • Innerhalb 4 Tage vor dem Workshop berechnen wir 50% Rückerstattung minus  € 35,- Buchhaltungskosten.
  • Bei höherer Gewalt können wir die Teilnahme auf einen anderen Termin verschieben.
  • Ob es sich um höherer Gewalt handelt können Sie nur telefonisch erfragen unter (+31) 053-4331731 – (+31) 06-23553423.
  • Die Teilnahme an einem Workshop ist persönlich. Wenn Sie verhindert sind, ist es möglich jemand anderen teil nehmen zu lassen, aber wenn es eine Warteliste gibt, gehen diese vor. Nehmen sie bitte Kontakt mit uns auf.
  •